Select Language

INGENIEURBÜRO AS

DER SCHLÜSSEL ZUM PROFITABLEN RECYCLING / UPCYCLING VON:

GEMISCHTE KUNSTSTOFFE

ALTREIFEN / GUMMI

TRESTER-BIOMASSE

WIR BIETEN BESONDERE KONZEPTE

 

Die TK-500-Anlagen-Technologie basiert auf der Überlegung, Wertstoffe wie z.B. Kunststoffe, Gummi, Reifen und Biomasse zu begehrten Produkten / Rohstoffen, wie Gas, Leichtöl, Koks, bzw. Carbon, rückstandslos und immissionsarm sowie bei Verstromung auch emissionslos, zu verarbeiten (upzucyceln).

 

 

 

 

DIVERSE "TK-500"-Anlagen

 

  • Energieeffizientes Verfahren (Zeolytisches Thermo-Katalyse-Verfahren bis ca. 480°C)
  • Kapazität ab 4.500 t/Jahr und beliebig modular erweiterbar
  • Vollautomatischer Betrieb - 24/7 in 3 Schichten
  • Verarbeitung von unsortierten, verschmutzten sowie kontaminierten Stoffströmen
  • Rückstandslose Verarbeitung und Vermarktung des Inputs
  • Die Amortisationszeit optimiert sich mit der Kapazitätssteigerung

Das Ingenieurbüro "AS"

 

  • Über 30 Jahre Erfahrung im Projektmanagement
  • Weltweite Vertriebsrechte und Berater des Herstellers
  • Zusammenarbeit mit dem Hersteller seit der Anlagenentwicklung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenieurbüro AS

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.